Vortrag

1953 Vortrag "Wiederbewaffnung der Bundesrepublik?" am 23. März

Als Mitglied unserer Kolpingsfamilie sprach Rektor Roggenkamp am heutigen Abend über den EVG-Vertrag. Um den Vertrag zu verstehen, müsse man sich erst noch einmal zurückerinnern an den Zusammenbruch Deutschlands im Jahre 1945. Durch das Besatzungsstatut wurden uns viel Rechte genommen und Beschränkungen auferlegt. Der Deutschlandvertrag soll nun das Besatzungsstatut ablösen und uns die Gleichberechtigung gegenüber den anderen Nationen wiedergeben. Zum Vertrag über die europäische Verteidigung führte der Redner aus, dass sich gegenüber 1945 vieles geändert habe.

1954 Lichtbildervortrag über die Geschichte des Films am 21. Mai

Vikar Korte zeigte in einem Lichtbildervortrag wissenswertes über die Geschichte und die Technik des Films. Die eigentlichen Anfänge des Films gehen schon sehr weit zurück. In Steinen eingehauen hielt man die verschiedenen Bewegungen von Mensch und Tier fest. Dann erfand man Trommeln und Räder, bei denen man durch einen Schlitz hindurch an der gegenüberliegenden Seite jeweils etwas veränderte Figuren sah. Wurden diese Trommeln und Räder gedreht, so hatte man den Eindruck, als bewegten sich diese Figuren.

Bilder

Termine

Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 

nächsten Termine

> Volleyball
...(Mi, 26/06/2019 - 20:00)
> Versammlung "Freunde des Borbergs"
...(Mi, 03/07/2019 - 19:00)
> Volleyball
...(Mi, 03/07/2019 - 20:00)
> Papiersammlung
...(Fr, 05/07/2019 - 16:00)
> Papiersammlung
...(Sa, 06/07/2019 - 08:00)
> Volleyball
...(Mi, 10/07/2019 - 20:00)

Suche